LG 65UB980V: UHD-Fernseher für 4499 Euro 06/2014

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,99 €
Inkl. 19% MwSt.

Kurzübersicht

Das blickwinkelstabile IPS-Panel findet man bislang selten im UHD-TV-Bereich, es bietet aber viele Vorteile. Farben und Kontraste zeigen sich bei seitlicher Betrachtung weiterhin überzeugend und die geringen Nachzieheffekte in dunklen Bereichen sind ein Pluspunkt. Schnelle Bewegtbilder zeigen sich etwas unschärfer, durch die Trumotion-Option „Löschen Plus“ erreicht der Fernseher mit seiner 100-Hertz-Technik dank eingefügter Schwarzbilder dennoch ein 200-Hertz- Niveau. Trotz einseitiger LED-Beleuchtung legt LG den Fokus auf die Schwarzdarstellung: Klappt das Dimming fehlerfrei, wirkt das Gesamtbild äußerst kontraststark. In Filmen wie „Harry Potter 7.2“ und „Gravity“ reagiert die LED-Ansteuerung aber sichtlich nervös, was zu Detailverlusten und einem auffälligen Helligkeitspumpen führt.

Im Gegensatz zu vielen TV-Herstellern widmet LG dem Klang höchste Aufmerksamkeit: Das von Harman Kardon designte Soundsystem spielt natürlich und voluminös auf und interne Decoder für Dolby Digital und DTS sorgen auch im Filmbetrieb für bestmögliche Klangtreue. Aufgrund des bunten webOS-Systems und der Bewegungssteuerung scheint es, als wolle LG mit Bewegungssteuerung und bunt gestalteten Kacheln vom eigentlichen TV-Betrieb ablenken. Doch keine Sorge: Nach etwas Einarbeitungszeit macht das neue Bedienkonzept durchaus Sinn.

Kann neben der Bedienung auch die Bild- und Tonqualität überzeugen? Der ausführliche Profitest des HDTV-Magazins verrät es. Ebenfalls in der Test-PDF enthalten: Einstellungshilfen, exklusive Messwerte und Tipps für Einsteiger.

LG 65UB980V: UHD-Fernseher für 4499 Euro 06/2014

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

1,99 €
Inkl. 19% MwSt.

Details

-

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© 2008-2017 Auerbach Verlag und Infodienste GmbH