Samsung UE65H8090 im Test: Curved-TV für 3999 Euro 04/2014

Verfügbarkeit: Auf Lager

1,99 €
Inkl. 19% MwSt.

Kurzübersicht

Allen Vorbehalten zum Trotz erscheint die Wiedergabe auf dem gekrümmten Display natürlich und im Vergleich zu flachen Fernsehern gefiel uns der Effekt der Wölbung im Filmbetrieb sogar besser, denn das Bild wirkt noch eindrucksvoller und erscheint selbst bei seitlicher Betrachtung keinesfalls verzerrt. Erst wenn Kreideumrisse eines Fußballfeldes sich leicht im Randbereich verbiegen oder Spiegelungen verzerrt erscheinen, bemerkt man, dass dieser Fernseher nicht zur Gattung der Flachbild-TVs gehört.


 


Bei der Einrichtung des Fernsehers gibt es kaum Überraschungen: in grafisch aufwändig gestalteten, aber dennoch übersichtlichen Menüs navigieren Sie von einem Einstellungspunkt zum nächsten. Doppeltuner gestatten es, während einer Programmaufzeichnung den Sender zu wechseln (alternativ zwei Aufnahmen parallel), einzig die Tuner-Anschlüsse liegen zu nah beieinander, was die Kabelfixierung erschwert. Wie im Vorjahr gliedert Samsung Themenbereiche wie TV-Sendungen, Internetinhalte oder Netzwerkfunktionen in einzelne Kacheln, sodass der Überblick jederzeit gewahrt bleibt. Dank neuer Fernbedienung inklusive gelungener Mauszeigersteuerung und dezent optimierten Bedienmenüs geht die Bedienung erstklassig von der Hand. Einziger Wermutstropfen: Im Gegensatz zum Vorjahresmodell müssen Sie auf eine mitgelieferte Videokamera verzichten.


 


Lesen Sie im XXL-Test des HDTV-Magazins, ob die gebogene Bildfläche die Bildqualität tatsächlich beflügelt oder doch eher mindert. Ebenfalls in der Test-PDF enthalten: Einstellungshilfen, exklusive Messwerte und Tipps für Einsteiger.

Samsung UE65H8090 im Test: Curved-TV für 3999 Euro 04/2014

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

1,99 €
Inkl. 19% MwSt.

Details

-

Zusatzinformation

Lieferzeit Nein

Schlagworte

Andere Kunden haben diesen Artikel mit folgenden Schlagworten markiert:

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

© 2008-2017 Auerbach Verlag und Infodienste GmbH